Prozessmanagement Gesundheit (B.A.) - Fachhochschule Oberösterreich

Mit dem Know-how des Prozessmanagements werden Teilnehmer in Einrichtungen des Gesundheitswesens Qualitäts- und Prozessabläufe standardisieren, weiterentwickeln und so zur Sicherung einer bestmöglichen medizinischen Versorgung beitragen.

Art der Weiterbildung: Wochenend- bzw. Abendstudium
Abschluss:Bachelor of Arts (B.A.)
Fachbereich: Gesundheit und Pflege / Wirtschaft
Studiengang:Gesundheits- und Sozialmanagement
Regelstudienzeit:6 Semester (entspricht 36 Monaten)
Beginn:jederzeit
Creditpoints:180 CP
Standorte: Steyr (Ö)

Informationen über die Fachhochschule Oberösterreich

Fachhochschule OberösterreichDie Fachhochschule Oberösterreich lehrt und forscht auf Hochschulniveau mit ausgeprägter Praxisorientierung und Bekenntnis zu höchster Qualität. Den Studierenden wird eine umfassende Betreuung und die Förderung des eigenen Engagements und Selbstbewusstseins sichergestellt.

FH OÖ Studienbetriebs GmbH
Franz-Fritsch-Str. 11/Top 3
4600 Wels



Hinweis: Die hier präsentierten Informationen über die Weiterbildungsangebote wurden mit sehr großer Sorgfalt zusammengestellt, jedoch kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich Tippfehler eingeschlichen haben oder die Konditionen des jeweiligen Angebots inzwischen aktualisiert wurden. Daher können wir weder Richtigkeit noch Vollständigkeit garantieren. Verbindlich sind daher allein die Angaben auf den Internetseiten der Anbieter.