Wirtschaftsingenieurwesen Wochenend- bzw. Abendstudium

Der Wirtschaftsingenieur trifft auf gute Berufschancen. In allen Arbeitsfeldern, in denen ingenieurtechnische und betriebswirtschaftliche Bereiche aufeinandertreffen, ist dieser Beruf sehr gefragt.

Wirtschaftsingenieur (M.Sc.) - Fachhochschule Wiener Neustadt

Der Masterstudiengang hat zwei Vertiefungsrichtungen: Prozess- und Supply Chain Enineering sowie Technisches Produkt- und Innovationsmanagement. Die Staudiendauer beträgt 2 Jahre.

  • Dauer: 24 Monate
  • Kosten: 1.453 €
  • Anbieter: Fachhochschule Wiener Neustadt
  • Mehr Informationen

Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.) - Fachhochschule Kärnten

Die Bearbeitung von Praxisfallstudien und das Berufspraktikum in einem Wirtschafts- oder Industriebetrieb ist ein wichtiger Bestandteil des Studiums "Wirtschaftsingenieurwesen".

Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.) - Management Center Innsbruck

Nach dem Studiengang "Wirtschaftsingenieurwesen" sind die Absolventen aufgrund ihrer starken technischen Prägung von der Entwicklung über Fertigung und Produktionsmanagement bis hin zu Marketing und Vertrieb in einem internationalen Umfeld einsetzbar und in der Lage, unternehmensadäquate Technologielösungen zu entwerfen und umzusetzen.

Wirtschaftsingenieurwesen (B.Eng.) - Fachhochschule Vorarlberg

Der Lehrgang "Wirtschaftsingenieurwesen" hat eine Laufzeit von 6 Semester. Es müssen zwei Bachelor-Arbeiten abgelegt werden. Einzelne Lehrveranstaltungen können auch in Englisch statt Deutsch angeboten werden.

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zum Wochenend- bzw. Abendstudium Wirtschaftsingenieurwesen in Österreich. Dieser Studiengang ist dem Fachbereich Technik zugeordnet.

Hinweis: Die hier präsentierten Informationen über die Weiterbildungsangebote wurden mit sehr großer Sorgfalt zusammengestellt, jedoch kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich Tippfehler eingeschlichen haben oder die Konditionen des jeweiligen Angebots inzwischen aktualisiert wurden. Daher können wir weder Richtigkeit noch Vollständigkeit garantieren. Verbindlich sind daher allein die Angaben auf den Internetseiten der Anbieter.