Aussichtsreiche Karriere-Chancen bei großen oder kleinen Unternehmen

Geschrieben von mevaleo am 03.02.2017 um 14:14 Uhr

Gerade für Berufseinsteiger stellt sich häufig die Frage: Zu einem großen oder kleinen Unternehmen? Während erstere Variante meist mit höheren Gehältern und Sicherheiten verbunden ist, hat auch die familiäre Atmosphäre eines kleinen Betriebes seine Vorteile. Heine zeigt, wie Großunternehmen der ideale Schritt für die Karriere sein können.

Die Vorteile großer Unternehmen für Berufseinsteiger

Große Konzerne können ihren Mitarbeitern meist hervorragende Konditionen und einen sicheren Arbeitsplatz anbieten, der vielen Arbeitssuchenden bei unbekannten Kleinunternehmen fehlen. Dazu können unter anderem ein Dienstwagen, Weihnachtsgeld oder mehr Urlaub zu den gebotenen Extras gehören. Nicht selten stehen auch die Verdienstmöglichkeiten besser, da das Unternehmen mehr Budget zur Verfügung hat. Gerade bei internationalen Unternehmen kann die Arbeit auch mal mit vielen geschäftlichen Reisen verbunden sein. Wer gerne unterwegs ist, wird sich in einem Großkonzern sicherlich gut aufgehoben fühlen. Klar ist aber auch, dass man sich bei der großen Menge an Mitarbeitern auch mehr bemühen muss, um hervorzustechen.

Heine als Arbeitgeber mit tollem Entwicklungspotential

Als international agierender Anbieter für Mode, Möbel und mehr zählt das Versandhandelsunternehmen Heine zu den möglichen großen Arbeitgebern. Das breite Spektrum an Arbeitsbereichen ermöglicht es vielen Arbeitnehmern, interessante Aufgaben zu übernehmen und ihre Talente zu nutzen. Anders als bei einem kleinen Start-up-Unternehmen stehen hier auch große Budgets für die persönliche und berufliche Weiterentwicklung zur Verfügung. Die Firma beteiligt sich aktiv an der Förderung ihrer Mitarbeiter. Dies kann gerade auch für Berufseinsteiger einzigartige Chancen zur Fortbildung bieten. Solche vielseitigen Seminar- und Weiterbildungsangebote sollen nicht selten dazu dienen, Führungspositionen mit kompetenten Kräften aus den eigenen Reihen zu besetzen. In kleineren Unternehmen werden selten solch hervorragende Möglichkeiten geboten, die eigenen Kompetenzen zu verbessern und an interessanten Seminaren teilzunehmen. Die verschiedenen Unternehmensbereiche wie E-Commerce oder Personal bieten zudem eine Vielzahl unterschiedlicher Arbeitstätigkeiten an, die Neueinsteiger ansprechen. Wer also die Geduld und das Engagement mitbringt, um sich in einem großen Unternehmen wie Heine durchzusetzen, wird dort auch dementsprechend belohnt.

Die Vorteile des Einstiegs in ein kleines Unternehmen

Natürlich bieten auch kleinere Firmen tolle Möglichkeiten für die eigene Karriere. Viele Berufsneulinge schätzen die familiäre Atmosphäre und Nähe am Produkt. Je kleiner ein Betrieb, desto eher kann es sein, dass man selbst viele Entscheidungen treffen und aktiv an einem Projekt mitarbeiten kann. Das fordert einen natürlich auch sehr, da das eigene Aufgabenspektrum meist recht groß ist. Dies bietet aber auch viele hervorragende Möglichkeiten, die Abläufe und Prozesse einer Branche von verschiedenen Seiten kennenzulernen. Für viele Einsteiger spricht daher dieses Sammeln von Erfahrungen für die Wahl eines kleineren, aber bodenständigen Unternehmens.

Bild 1: © istock.com/alvarez Bild 2: © istock.com/PeopleImages